Home arrow Presse arrow Paderzeitung

Rideball
Home
Prinzip RIDEBALL
Technische Infos
Zertifizierung
Presse
Kontakt
Impressum
Service
Hinweise
AGB's
Lieferung
Zahlung


Versandkosten
DPD - Inland: 5,90 €
DHL - Nachnahme: 10,90 €

 
Paderzeitung PDF Drucken E-Mail
Samstag, 23 Juli 2005 | Autor: Sanitätshaus Brinkmann Paderborn
Viele Menschen leiden beim Fahrrad fahren unter schmerzhaften Druckstellen oder sogar Taubheitsgefühl im  Genitalbereich, verursacht durch den Sattel. Schuld daran ist häufig die Sattelspitze.

Der Rideball comfort hat den entscheidenden Vorteil, dass das Gesäß auf dem relativ breiten Sattel ruht und der Genitalbereich druckfrei bleibt.
Der Rideball ® verfügt über eine außergewöhnliche Dämpfung, die durch Auf- und Abpumpen der Ball-Luft individuell reguliert werden kann, so schont er nicht nur Gesäß und Genitalien, sondern auch die Wirbelsäule. Für seine Entwicklung wurde der Firma Hörger GmbH auf der Innovationsausstellung IENA 2001 die Silbermedaille verliehen. Weiterhin wurde der Sattel Rideball comfort mit dem Prädikat GESUNDHEITSPRODUKT vom Deutschen Zentrum für Präventivmedizin am 18. Oktober 2004 ausgezeichnet.
mehr Infos
 
 
Online Shop
RIDEBALL comfort RIDEBALL Zubehör
Warenkorb zeigen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

eMail senden